Angebot!

Toscana Bianco “Cerviolo” 2018 IGT BIO

9,00 8,00

Kategorie:

Trauben: Chardonnay 50% – Sauvignon Blanc 50%
Produktionsbereich: San Fabiano 250 m.ü.M. - Südwestlage
Produktionsfläche: 1,43 ha
Traubenertrag pro Hektar: etwa 51 Zentner
Ernte: 02. September
Flaschen hergestellt: 6.700
Weinbereitungstechnik: Sorgfältige Auswahl der Trauben auf dem Feld und weitere Auswahl im Keller; Zerkleinerung und kalte Mazeration bei 3 ° C für 12-24 Stunden, sanftes Pressen der gepressten Trauben (0,5 atm) und statische Klärung
kalt (ca. 0 ° C für 2-3 Tage).
Die Gärung mit ausgewählten Hefen beginnt mit dem sauberen Most. Die Gärung erfolgt bei kontrollierter Temperatur (14 ° C) in Edelstahltanks für eine Gesamtdauer von ca. 25 Tagen.
Alterung: Edelstahltanks mit einer Alterung auf der Hefe von ca. 8-10 Monaten

Helle strohgelbe Farbe, brillant, mit leichten goldenen Nuancen und grünlichen Reflexen.
Die Nase zeigt die typischen sortentypischen Merkmale: Aromen von weißen und reifen Früchten, gemischt mit tropischen Früchten, pflanzlichen Anklängen und einem entschieden mineralischen Abgang Der Geschmack ist saftig, frisch, von guter Struktur und mit einem weichen und angenehmen Abgang. Der Wein ist hervorragend für den Frischverzehr geeignet und eignet sich auch für eine kurze Reifezeit.
Es ist ein Wein, der typischerweise mit wichtigen Gerichten der Fischküche kombiniert wird (Risotto mit Meeresfrüchten und gebratenem Fisch), eignet sich aber auch für weißes Fleisch und Käse mittleren Alters. Interessante Kombination mit Blauschimmelkäse.
Hervorragend als Aperitif und als Begrüßungspause für einen netten "Penner" mit Freunden.

Alkohol durchgeführt:
14,47 % vol
Gesamtsäure:
5,2 gr/lt
Nettoauszug:
19,7 gr/lt
Restzucker:
1,5 gr/lt

de_DEDE
it_ITIT en_GBEN de_DEDE