Chianti Classico “San Fabiano Calcinaia” 2018 DOCG BIO

11,50

Kategorie:
Intensives Rubinrot mit hellen Granattönen; feines, anhaltendes Parfüm mit einem Hauch von Veilchen, reifen Früchten und Gewürzen Es hat eine Struktur von bemerkenswerter Konsistenz und der Geschmack zeichnet sich durch eine gute Note von Frische aus, die die beträchtliche Ladung von Tanninen angenehm begleitet, so robust
wie samtig.
Ein Wein mit einem langen Abgang, der ausgewogen ist und das Gefühl von Wärme mit der weichen Eleganz von Tanninen und der richtigen Säure angenehm kombiniert.
Uvaggio: Sangiovese 90% – Vitigni complementari 10%
Zona di Produzione: San Fabiano 250 m slm – Cellole 450 m slm esposizione sud – ovest
Superficie di Produzione: 25 ha
Resa media di uva ad ettaro: circa 65 q.li
Vendemmia: dal 23 settembre al 17 ottobre in base alla zona e al vitigno
Bottiglie prodotte: 70.000
Tecnica di Vinificazione: Selezione accurata delle uve in campo ed in cantina; fermentazione a temperatura controllata con macerazione medio lunga sulle bucce (da 10 a 15 giorni); pressatura soffice.
La vinificazione e l’invecchiamento sono eseguite separando le uve in base alle diverse provenienze.
L’assemblaggio avviene solo al termine dell’invecchiamento per garantire sempre la migliore qualità.
Affinamento: In tonneaux di 2° passaggio per 12 mesi circa a cui seguono almeno 6 mesi di affinamento in bottiglia.
Es ist ein Wein, der sich allen traditionellen toskanischen Gerichten anpasst, aber auch eine Vielzahl anderer Kombinationen bietet, die ihn mit allen Nudelgerichten, Suppen, Hauptgerichten auf der Basis von weißem und rotem Fleisch kombinieren .
Besonders geeignet für toskanische Vorspeisen, Suppen und frischen oder mittelgroßen Käse Würzen.

Alkohol durchgeführt:
14,0 % vol
Gesamtsäure:
5,4 gr/lt
Nettoauszug:
31,2 gr/lt
Restzucker:
< 0,5 gr/lt

Zusätzliche Information

Gewicht1 kg
de_DEDE
it_ITIT en_GBEN de_DEDE